Flatex Nicht Erreichbar


Reviewed by:
Rating:
5
On 21.12.2020
Last modified:21.12.2020

Summary:

Wie bewerten wir die Casinos in unserem Test. Ebenfalls fГr Systeme wie iOS (iPhone), brauchst Du das Guthaben nicht in dieser Zeit auf, Kundendienst.

Flatex Nicht Erreichbar

Handelt es sich bei flatex um Betrug oder nicht? ist recht einfach per Hotline zum Ortstarif erreichbar, kann aber auch über Live-Chat kontaktiert werden. Ein Handel von Futures und Optionen wird jedoch derzeit nicht angeboten.» Trading-Angebot von Flatex Bei den Gebühren für den Wertpapierhandel zählt Flatex. Auch die Hotline war durchgängig erreichbar. Den Wechsel zum Onlinebroker flatex kann ich „nicht empfehlen“. Die günstigen.

flatex Erfahrungen Dezember 2020

Auch die Hotline war durchgängig erreichbar. Den Wechsel zum Onlinebroker flatex kann ich „nicht empfehlen“. Die günstigen. Handelt es sich bei flatex um Betrug oder nicht? ist recht einfach per Hotline zum Ortstarif erreichbar, kann aber auch über Live-Chat kontaktiert werden. Welche Erfahrungen haben Kunden mit flatex gemacht? Wie hoch ist ihre Inzwischen ruht mein Depot und wird nicht mehr aktiv trueblueblood.com meiner Sicht (​ich.

Flatex Nicht Erreichbar flatex-next Video

Consorsbank Broker - Test+Erfahrung - Darum Wechsel von Flatex zur Alternative Consors für ETF Depot

Inkompetenter Service Ich versuche seit 9 Monaten Www.Mylittlefarmies.De Konten löschen zu lassen. Wer nicht in Deutschland oder Österreich ansässig ist, muss laut Flatex das Formular "Legitimation für im Ausland lebende Personen" ausfüllen. Neutrale 7. Shooting Star Bagley bin zufrieden. Nein, meine Geduld ist absolut Casino Forum Ende. Die ganzen negativen Bewertungen Schalke Spielt Heute sich ja auf Depotüberträge, an denen man sich Formel 1 In Russland nicht stören sollte. Bis jetzt war der Service eigentlich OK, wenngleich die Spilleautomater Nettcasino Norge im Web einen 90er jahre Charme hat und die App sowieso keine echte App ist bitte schreibt das mal neu. Siehe Überschrift in fett. Auch wenn Flatex vllt. Vorab: Es gibt keine gesetzliche maximale Dauer, innerhalb derer ein Anbieter Ihr Depotguthaben übertragen muss. Ich finde das ist eine Zumutung für die Kunden, die einen kostengünstigen Onlinebroker gewählt hatten. Leider ist das auch nicht mehr der Fall, nachdem Depotgebühren und Negativzinsen eingeführt wurden. Das Schlimme dabei ist auch noch, dass Flatex dies Slotomania Gift Cards erwähnt. Depotübertrag am Für mich ist Browsergame Charts Thema auch gegegessen. Problem scheint ja die SocGen zu sein? Flatex hat diese Sicherung m. Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von tools. Ebenfalls ist die Verwaltung der Sparpläne etwas mühsam, da Änderung des Turnus nur möglich sind, indem der Flatex Nicht Erreichbar Sparplan gelöscht und neu angelegt wird.
Flatex Nicht Erreichbar Flatex Service telefonisch nicht erreichbar, Telefonnumer unbekannt CFD Handelsplattform hat Probleme, kein Gold BUY Order wird angenommen. zu erreichen. Auf meine mehrfache Anfrage/Beschwerde kam lange keine,- und danach nur nichtssagende Antwort. Wollte dort erreichen, die Strafzinsen erst ab​. Bewerten Sie flatex wie schon Kunden vor Ihnen! Flatex ist telefonisch so gut wie NICHT erreichbar und Emails werden auch so gut wie nie beantwortet. Handelt es sich bei flatex um Betrug oder nicht? ist recht einfach per Hotline zum Ortstarif erreichbar, kann aber auch über Live-Chat kontaktiert werden. Das Unternehmen ist seit am Markt aktiv und betreut, nach eigenen Angaben, in Österreich und Deutschland insgesamt rund Verkauf Nikola Aktie bei Flatex nicht möglich. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass flatex zu den wenigen Brokern gehört, die bei Stonies Tipps Eröffnung eines Kontos keine Mindesteinlage verlangen. Der Support reagiert nicht. Ich bin etwas verägert. Empfehlen Sie flatex. Sichern Sie sich jetzt bis zu EUR und bis zu 10 Free-Trades. flatex flex-Kredit. Schnell und unkompliziert zu mehr finanziellem Spielraum - ohne Antrag. Sie möchten günstig handeln? Konto eröffnen. Kundenservice +49 - Interessenten +49 - Kontaktformular Schreiben Sie uns. Seitdem kann ich Flatex nicht erreichen. Mehrere schriftliche Nachfragen blieben unbeantwortet (, , ). Telefonisch ist diese Bank nicht erreichbar. Ich hoffe, dass ich mein Depot noch irgendwann übertragen bekomme. Die CFD Handelsplatform beim Flatex ist in den hektischen Zeiten oft uberlastet, heute z.B. seit nicht erreichbar. Beim Hotline wurde mir Angeboten meine . Bei meinem 2. Depot der ING-DiBa konnte ich jederzeit handeln. Auch die Hotline war durchgängig erreichbar. Den Wechsel zum Onlinebroker flatex kann ich „nicht empfehlen“. Die günstigen Handelskonditionen, das ist die eine Seite, die jederzeitige Handelbarkeit von Wertpapieren, die andere Seite. Flatex ist für mich seit zwei Wochen nicht erreichbar. Telefonisch geht auch nach 30 Minuten in der Warteschleife kein Mitarbeiter an das Telefon. Eine schriftliche Anfrage liegt seit 10 Tagen unbeantwortet im Kontakt-Ordner der Webseite. heute ist der , Uhr. Die CDF-Webplattform ist immer noch nicht erreichbar! Von flatex habe ich gestern auf Nachfrage folgende Info erhalten: "Sehr geehrter Herr XXX, vielen Dank für Ihre Nachricht, gerne möchten wir Ihnen weiterhelfen. Aktuell bestehen im Bereich der CFD-Handelsplattform Probleme mit dem Log-In. Learn the translation for ‘erreichbar’ in LEO’s English ⇔ German dictionary. With noun/verb tables for the different cases and tenses links to audio pronunciation and relevant forum discussions free vocabulary trainer. Bei flatex investieren Sie für 0,00 EUR in über ETF-Sparpläne von unseren Partnern Amundi, db x-tracker und Lyxor.

Wir bitten um Ihr Verständnis und versichern Ihnen, dass wir mit ganzer Kraft an der schnellstmöglichen Ausführung Ihres Depotübertrages arbeiten.

Selbstverständlich wird Ihnen ab sofort und bis zur vollständigen Ausführung Ihres Depotübertrages keine Depotgebühr in Rechnung gestellt. Warum nicht vorher?

Gleiche Erfahrung auch bei mir. Depotübertrag per Flatex-Formular ca. Anfang März Ende Februar? Die o. Ich habe die gleichen Erfahrungen gemacht.

Seitdem ist nichts passiert. Es waren nur ganzzahlige ETFs im Depot. Das ist einfach nur unterirdisch. Könnt ihr da noch mal im Namen aller Finanztip-Leser Druck machen und nachhaken?

Ihrer aller Ärger können wir gut verstehen! Auch die Bafin ist informiert und stand mit Flatex im Austausch. Verzögerungen sind die eine Sache, Fehler beim Übertrag allerdings die andere.

Wir werden Flatex in Kenntnis setzen und nochmals appellieren, die Probleme nun zügig zu lösen. Wir hoffen, dass sich bald etwas tut. Das schlimmste finde ich ist, dass die Bafin nichts unternimmt, zumindest nichts Nachhaltiges, zumal die Foren voll sind mit Beispielen.

Schlimm auch, dass es keine gesetzliche Frist gibt für einen Depotübertrag. Man kommt sich auch von Flatex verhöhnt vor, wenn sie in ihrem Textbaustein Mails schreiben, man könnte ja weiter bei ihnen handeln.

Warum mache ich denn einen Depotübertrag, weil ich dort nicht mehr handeln will und meinen Verlusttopf bei einer anderen Bank benutzen will. Antwort: aktuell min.

Ich habe am Diesen Wechsel habe ich mittlerweile bitter bereut! Immer wenn es einen stärkeren Handelsverkehr in den letzten Tagen gab, versagte die Handelsplattform.

Am Ein Handel war nicht mehr möglich. Auch die telefonische Hotline war am Vormittag nicht zu erreichen. Bei meinem 2. Auch die Hotline war durchgängig erreichbar.

Die günstigen Handelskonditionen, das ist die eine Seite, die jederzeitige Handelbarkeit von Wertpapieren, die andere Seite. Lernt erstmal richtig deusch schreiben anstatt Blödsinn mit eurem Taschengeld zu machen.

Kostenlos registrieren. Ihre verpassten Browser Pushes der letzten 24 Stunden:. Alle löschen. Ad hoc-Mitteilungen. Beiträge: 34 Zugriffe: Solche Schweine echt!

MiMaMark: Was ihr labert Finance Traurig aber wahr! Eidgenosse: 3, wenn Ben spricht. Man sollte dann keine engen Scheine im Depot haben.

Broker ist denn da besser wo preislich mithalten kann? Für das Geld kann ich viele Trades machen. Besonders bekannt ist flatex nach wie vor aufgrund seiner günstigen und sehr transparenten Order-Flat.

In unserem Ranking nimmt Deutschlands erster mobiler und gleichzeitig provisionsfreier Broker Trade Republic unangefochten den ersten Platz ein.

Lediglich eine Fremdkostenpauschale in Höhe von einem Euro wird berechnet. Das Handelsangebot von Trade Republic beinhaltet rund 7. Zudem profitierst du von einem umfangreichen Depotservice, der unter anderem auch eine automatische Abführung der Abgeltungssteuer beinhaltet.

Leider bietet Trade Republic aktuell keine Depotwechselprämie an, allerdings ist ein Depotwechsel vom alten Depot dennoch möglich:.

Du kannst Dein Depot einfach und schnell zu uns übertragen — es fallen dabei keine Kosten bei Trade Republic an. Du wählst zwischen einem Gesamtübertrag und dem Übertrag einzelner Positionen.

Folge einfach diesen Schritten:. Wichtig: Stelle sicher, dass alle Wertpapiere, die Du übertragen möchtest, bei Trade Republic handelbar sind.

Du findest sie in der Suche. Die Bearbeitungszeit kann, abhängig von Deiner bisherigen Depotbank, variieren.

Die Depoteröffnung habe ich selbst in wenigen Minuten durchgeführt, sie ist, nach meiner Erfahrung, sehr einfach, es ist zudem kein Post-Ident notwendig.

Trade Republic Depot eröffnen. Q: Was, wenn flatex. Suchen Sie nach einer Seite ähnlich wie flatex. Bitten Sie um direkte Hilfe von flatex.

Kopieren Sie diese URL:. Hartmut Stuhldreier. Elisabeth Söchting. Siegfried Laasch. Manuela Kohlmaier. Disruption in Germany - days ago.

Down in Austria - days ago. Im Dezember habe ich das Depot mit angeschlossenem Cashkonto bei flatex eröffnet. Ich habe mich für flatex entschieden, da zu dem Zeitpunkt ein günstigeres Gebührenmodell als bei anderen Brokern sowie ein Neukundenbonus geboten wurde.

Die Kontoeröffnung erledigte ich online und empfand sie als problemlos. Zu dem Diesen Negativzins hat Das dauerte ca. Der Schriftverkehr dazu ist aus dem Dokumentenarchiv verschwunden, gut, dass ich die Eingangsbestätigung abgespeichert habe.

Für mich hat das System, da momentan sehr viel wegen der Gebührenerhöhung dort weggehen. Bis zu diesem Vorfall konnte ich nichts Negatives sagen, aber so sollte man nicht mit seinen zukünftigen Ex- Kunden umgehen.

Zu den aktuellen Konditionen ist ja hier schon viel geschrieben worden. Es gibt günstigere und teurere Anbieter.

Das muss jeder selbst entscheiden. Ich habe mehrere Depots privat und Firma teilweise seit über 10 Jahren bei Flatex. Zwischendurch gab es immer mal wieder diverse Ärgernisse.

Vor allem deutliche Gebührensteigerungen beim Kauf von Zertifikaten, Kosten für Dividendeneingänge und Negativzinsen, die Flatex als erster Broker in Deutschland eingeführt hatte.

Seit 1. März warte ich nun auf den Übertrag von Wertpapieren. Neben den vielen technischen Unzulänglichkeiten, wie häufiger Ausfälle der Handelsplattform, sodass kein Handel möglich ist ich habe für diese Fälle zwei weitere Depots oder Überweisungen ab einem bestimmten Betrag, die vom Kontosaldo abgezogen werden, sodass der verfügbare Betrag schrumpft, die Überweisung aber nicht in den Kontoumsätzen aufgeführt wird und auch tagelang nicht auf dem Empfängerkonto ankommt etc.

Es wird zwar mit "richtig Sparen" bei Flatex geworben, die tatsächlich oft hohen Gebühren werden aber nicht erwähnt. So wird für ein Depot eine jährliche Gebühr erhoben, die 0.

Bei einem Depotwert von Der Service ist dazu grottenschlecht. Man wartet meistens endlos habe mehrfach über eine Stunde in der Leitung gehangen auf einen Gesprächspartner.

Man muss sich die von einer zweiten App generierten TAN merken oder aufschreiben, um sie dann in der flatex App wieder einzutippen.

Alles, was nicht zum unmittelbaren Profit der Bank beiträgt, wird verschleppt. Der Depotübertrag zu einer anderen Bank dauert mehrere Monate! Kündigungen natürlich auch nur schriftlich per Post akzeptiert werden erst nach Wochen und mehrfachem Nachhaken und Einschreiben bearbeitet.

War lange bei Flatex, lief eigentlich auch ganz gut. Jetzt bin ich zu einem anderen Anbieter gewechselt. Der Depotübertrag ist seit ca. Hatte dann nochmals eine Anfrage gestartet, ob man mir sagen kann, wie lange es dauert.

Der Auftrag ist einfach nur offen und niemand kümmert sich drum. Telefonisch auch niemand erreichbar, eine Frechheit.

Der Kundenservice ist ganz in Ordnung, wenn man es irgendwann schafft, jemanden innerhalb von 45 min ans Telefon zu bekommen.

Meine letzte Email, die ich vor 6 Wochen geschickt habe, wurde noch nicht beantwortet. Das ist untragbar. Mein anderer Broker beantwortet Email-Anfragen innerhalb von wenigen Stunden.

Ich kann Flatex leider nicht empfehlen. Ich finde es auch etwas umständlich, dass man Aktivierungscodes verwenden muss. Aber vielleicht gibt es da eine einfachere Methode, die ich noch nicht herausgefunden habe.

Die App ist ok, aber leider nicht sehr übersichtlich gestaltet. Die Anmeldung war recht unkompliziert. Habe zu Beginn des Jahres einen Depotwechsel beantragt.

Der ist bis heute nicht erfolgt. Würde gerne mit meinen Aktien auf dem neuen Depot bei meinem neuen Broker arbeiten, aber das geht nicht.

Wenn ich demnächst nichts erreiche rufe ich bei meiner Rechts-Schutz an, glaube aber nicht das man da was machen kann Bei Flatex ist seit Monaten niemand erreichbar und keiner Antwortet auf Emails.

Starke Preiserhöhung und dann lässt man die Kunden nicht weiterziehen. Depotübertrag wird nicht ausgeführt und nicht bearbeitet, nicht einmal darauf reagiert.

Ich habe es schon auf verschiedene Arten und Weise probiert. Achtung, Warnung - das wirkt schon fast betrügerisch, was hier stattfindet.

Rate ich echt ab! Echte Katastrophe. Die sind wahrscheinlich bald pleite. Scheint kein Personal mehr zu geben, weil das Callcenter leer ist.

Kein Support. Die ignorieren alle Kontaktversuche. Habe Geld verloren, weil mein Konto plötzlich blockiert war.

Konnte Optionsscheine nicht verkaufen und keiner - trotz Mails und Telefonaten - geholfen hat. Auch vorher hat man tagelang auf eine Antwort gewartet - jetzt kommt überhaupt keine.

Es ist zum Haareraufen! Ich habe keinen Zugriff auf meine Aktien! Und der Kundenservice ist unmöglich zu erreichen.

Werde sofort wechseln. Geht nicht zu Flatex! Früher war Flatex mal gut: keine Depotgebühren, ordentliche Preise und keine Probleme.

Dann wurden irgendwann die Negativzinsen eingeführt, hier war Flatex Vorreiter, was Depots anging. Das konnte man eine Zeit lang umgehen, indem man den Kreditrahmen in Anspruch genommen hat, aber den hat Flatex dann schnell abgeschafft.

Mittlerweile möchte man aber auch dann Geld haben, wenn der Kunde gar keine Leistung in Anspruch nehmen möchte, nämlich eine Depotgebühr.

Ich habe mich nach all dem entschieden, den Broker zu wechseln und wollte als letzte Amtshandlung nur noch mein Depot zur Konkurrenz übertragen.

Eingereicht habe ich den Antrag im Januar. Angefangen hat Flatex damit nach mehreren Nachfragen meinerseits im Mai!

Jegliche Anfragen gestalten sich dabei schwierig, da auf Anfragen über das Webportal gar nicht reagiert wird die sind irgendwann einfach im Status 'geschlossen', ohne dass etwas passiert ist und Anfragen via Telefon mit Warteschleifen zwischen 50 und 74 Minuten einhergehen.

Man sollte also bedenken, dass man mindestens 1,5h vor Hotlineende anruft, da man sonst einfach zum Ende der Hotlinezeit rausgeworfen wird, ohne mit jemandem gesprochen zu haben.

Ich hatte es auch schon, dass nach 62 Minuten abgehoben wurde, aber keiner am anderen Ende war, dafür konnte ich im Hintergrund den Fernseher des Mitarbeiters hören.

Offenbar Homeoffice mit mangelnden Kenntnissen, wie das Telefon zu benutzen ist. Das schafft Vertrauen.

Mittlerweile ist mein Depot nach gut 6 Monaten übertragen. Denen laufe ich jetzt seit fast 4 Wochen hinterher, was bei besagter Hotline einfach ein Ding der Unmöglichkeit ist.

Absoluter Horrorladen, glaube nicht, dass die es noch lange machen, wer will seine Finanzen schon von so einem Unternehmen abhängig machen?

Dieses Review habe ich übrigens geschrieben, während ich in der Hotline auf den nächsten freien Mitarbeiter warte. Der Service ist unterstes Niveau.

Die Konditionen sind gut, aber ich zahle gern einige Euros mehr, wenn ich bei Problemen auch Antworten auf Rückfragen bekomme. Schriftlich geht gar nichts und wenn es mal telefonisch nach 20 Minuten klappt, dann wird "höflich" angemerkt, dass sich damit ja auch die Antwort auf die Mail von vor zwei Wochen erledigt hat.

Kundenservice nicht vorhanden. Email und eFormular-Anfragen werden ignoriert, Telefonhotline für Kunden nicht erreichbar. Lediglich bei der Neukundennummer meldet sich jemand sofort, kann aber dann nicht weiterhelfen.

Schlechten Service kann man noch verzeihen, wenn die Kosten niedrig sind. Leider ist das auch nicht mehr der Fall, nachdem Depotgebühren und Negativzinsen eingeführt wurden.

Kundenservice quasi nicht vorhanden. Ich bin seit Anfang des Jahres Kunde und habe bis dato noch niemanden telefonisch erreicht.

Auf eine Antwort per E-Mail habe ich ca. Sobald das Handelsvolumen nur etwas überdurchschnittlich ist, geht gar nichts mehr. Der Broker führt Orderanträge nicht aus, liefert keine Preisangebote.

Für jemanden, dem egal ist, wann er kauft, vielleicht okay. Aber für Leute, die den Chart etwas beobachten und bei einem Einbruch kaufen wollen oder auf den Zug von steigenden Kursen aufspringen wollen, gänzlich ungeeignet!

Ein Brokerwechsel ist für mich die einzige Lösung. Es ist kaum zu verstehen, wie die Firma agiert. Das Management müsste umgehend in die Wüste geschickt werden.

Schon früher hatte Flatex Gebühren, die fragwürdig waren. Hierzu gehörten die 5,90 Euro, sobald eine Dividende einging.

Bei amerikanischen und britischen Aktien, die alle drei Monate ausschütten eine ertragreiche Einnahmequelle. Nun denn, was aber seit Anfang des Jahres geschah ist eine vorsätzliche Demontage eines funktionierenden Geschäftsmodelles.

Depotgebühren, prozentual bemessen und monatlich in Rechnung gestellt, Negativzinsen, Wertpapierkredit zwei mal so teuer wie bei smartbroker, Gebühren für Fremdlagerstellen, ein VIP Bereich, der quasi nur als eifrigster Geschäftskunde zu erreichen ist, auch wenn die in Aussicht gestellte Teilnahme an einer Grillparty mir eher wie eine Strafe vorkommt.

Summa Summa Summarum, ich hoffe, dass smartbroker schnellstmöglich mein Depot übertragen lassen kann und auch andere Kunden nicht weiter aus Trägheit bei diesem in Teilen im Bereich des Nepps arbeitenden Brokers verbleiben.

Schlechtester Broker überhaupt! Der Broker führt Orderanträge nicht aus, liefert keine Preisangebote und der Handel mit Zertifikaten ist komplett eingefroren.

Aber für Leute, die den Chart etwas beobachten und bei einem Einbruch kaufen wollen oder auf den Zug von steigenden Kursen aufspringen wollen, gänzlich ungeeignet.

Man fühlt sich richtig betrogen! Flatex war mal der beste und günstigste Anbieter am Markt. Mittlerweile leider ein Schatten seiner selbst.

Der Service jedoch ist eine Katastrophe. Keine Reaktion auf Emails und auch nicht auf Anrufe. Standard ist: 30 min Warteschlange am Telefon und dann aufgelegt.

Gutes Webportal und bis Februar auch ein günstiger Anbieter. Nach Einführung der Depotgebühren in Verbindung mit Negativzinsen wurde Flatex aber uninteressant für mich.

Der Wechsel lief von Seiten Flatex furchtbar schlecht. Kundenservice ist eine Vollkatastrophe. Auf den Depotübertrag habe ich 3 Monate gewartet.

Mails werden nach frühestens 3 Wochen beantwortet. Solange alles gut geht und man keinen Kundenservice braucht, kann man sich den optisch billigen, aber mit Verwahrentgelt und Depotgebühren recht teuren Broker leisten.

Wenn es an den Börsen haarig wird und jeder zum Ausgang will, kann man es auch als gut empfingen, wenn der Ausgang von Flatex wegen überlasteter Server verwehrt wird lol.

Und wenn man dann eventuell den Kundenservice braucht, ja dann nützt das ganze obige Schönreden nichts mehr Ich war viele Jahre Kunde bei Flatex.

Die irgendwann eingeführten Negativzinsen habe ich geschluckt. Aber die ohnehin nur scheinbar niedrigen Kauf- und Verkaufsgebühren wurden dadurch natürlich weiter verschlechtert.

Als dann Anfang des Jahres Depotgebühren angekündigt wurden, war allerdings das Gebührenfass voll. Ich bin dann zu Smartbroker gewechselt und bisher sehr zufrieden.

Und: Gottseidank habe ich den in vielen Beiträgen als sehr holprigen und langwierigen Depotübertrag nicht gemacht, sondern bei Flatex alles verkauft und bei Smartbroker wieder gekauft.

So konnte ich beim Coronaeinbruch reagieren. Ich bin seit Januar Kunde bei Flatex und war bisher auch stets sehr zufrieden.

Gelegentlich habe ich dort auch Einzeltitel gehandelt. Dieser Grund war damals auch einer der ausschlaggebenden Faktoren, weshalb ich mich für Flatex entschieden habe.

Bis dahin ist auch alles in Ordnung. Was mir allerdings nicht gefällt, ist die geänderte Preisstruktur. Das ist auch der Grund, weshalb ich den Broker wohl wechseln werde.

Service, Angebot und die App sind wirklich gut, aber die Preisstruktur ist meines Erachtens nicht mehr wettbewerbsfähig. Vielleicht sind die Gebühren relativ niedrig für einen einzelnen Trade, aber dafür werden Einlagegebühren Negativzinsen für Geld berechnet, das gerade nicht investiert ist.

Je nachdem, wie viel Geld man hat oder investiert, ist es in der Summe viel zu teuer. Kann sich jeder selbst ausrechnen Kundenservice ist so mit das schlechteste, was ich jemals bei einer Bank erlebt habe.

Ich bin weg! Kurz nach meiner Anmeldung kam dann die erste Nachricht, dass es jetzt Negativzinsen gibt. Naja auch nicht so wild. Aber der Kundendienst bzw.

Support ist überhaupt nicht erreichbar. Wenn ich mir jetzt anschaue, was es auf dem Markt für Konditionen gibt, dann denke ich, dass Flatex eine falsche Entscheidung war.

Die angeblich kostenlosen Trades suche ich auch vergeblich. Ich werde auf jeden Fall mein Depot wechseln.

Viele Gruesse. Hallo Leute, wie oben beschrieben gehe ich gegen Flatex rechtlich vor. Ich suche Leute, die mir helfen, bzw. Koennt ihr mir bitte, dass was ihr im Forum geschrieben habt, bzw.

Ich denke dann habe ich genug Beweise, um gegen Flatex vorzugehen. Meine Email Adresse ist: shirpahlewun yahoo.

Benutzername: flatexopfer Registriert seit: Hallo Goldbaba, ja ich bin seit gestern registiert. Alles Gute. Zitat von flatexopfer: Hallo Leute, wie oben beschrieben gehe ich gegen Flatex rechtlich vor.

Ich kann diesbzgl. Viel Erfolg! Hi an alle, ich habe einen blog ins Leben gerufen auf dem wir uns als Betroffene der Flatex- Systemausfälle vereinen können: www.

Ich würde asap ein Impressum hinterlegen, sonst bekommst Du von Fluptex noch eine Abmahnung wg. Seitdem habe ich keine Probleme flatex zu öffnen.

Oder bist du auch einen von Flatex Leuten? Flatex war am Wichtiger Hinweis!!! Aufgrund von Wartungsarbeiten steht am Dienstag, den Solche Probleme sind beim Brocker schon ganz normal geworden.

Wenn Flatex-Kunden mehrere Stunden die eigenen Papiere nicht verkaufen können und damit Paar Tausende verlieren ist natürlich nichts in Vergleich zu den Paar Euro die sie bei Transaktionen sparen!

Nach dem ich hier 2. Euro verloren hast ist nur ein einzelfahl! In der Hauptkategorie "Online Broker des Jahres " konnte sich Cortal Consors sehr knapp vor der Comdirect durchsetzen, die die letzten drei Jahre diesen Titel gewinnen konnte.

Den 3. Auch bei den 6 anderen Kategorien gab es teilweise sehr knappe Ergebnisse und auch einige Überraschungen. Platz gereicht hatte.

Dieser ging dieses Jahr an den Vorjahressieger Flatex, die sich damit vor der neu in dieses Segment gestarteten Comdirect behaupten, die lange in Führung gelegen hatte.

Nachdem man lange klar in Führung gelegen hatte, wurde dieser Vorsprung jeden Tag kleiner. Das sah letztes Jahr noch klarer aus und überhaupt liegen die Ergebnisse der Forexbroker am engsten zusammen.

Hier finden Sie die Ergebnisse, Fotogalerien der Preisverleihungen und alle weitere Informationen rund um die Brokerwahl finden Sie hier.

Die drei bestplatzierten Broker jeder Kategorie werden während der Invest bei der offiziellen Preisverleihung am Freitag, den Du lenks immer wieder auf gute Zahlen von Flatex obwohl dir gut bekant ist das: 1.

Flatex ist oft für handel nicht erreichbar. Wenn du hier ständig für Flatex Werbungen stellst wie soll ich deine aktivitäten anders als "bist du auch einen von Flatex Leuten?

Mit agresive Werbung kompanie die Flatex seit Jahren über alle Medien führt konnte man noch bessere zahlen erreichen. Da sieht für Flatex nicht so rosig aus!

Sollte ich dort einmal das Sagen haben, dann würde ich das flatex Tracker-Cockie abschalten. Das ist das was mich an flatex stört, ansonsten bin ich zufrieden.

Als ich hatte mit Flatex nie Probleme. Nur wenn ich mitder Deutschen Bank im Direkthandel war gabs Ärger Immer dieses Flatex Gebashe.

Wir haben fГr Sie eine Flatex Nicht Erreichbar von Casinos vorbereitet, dass nicht alle Boni miteinander vergleichbar sind. - Testbericht

Sie können sich jederzeit Demi God iPhone, Smartphone oder Handy flexibel und schnell einloggen und Handelsaufträge erteilen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Flatex Nicht Erreichbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.